11. November 1968 - eine Studie in schwarz und weiß, neue Marine Japans; Schiffe, u-Boot- und Marine Luftunterstützung nahmen Teil in einer Rezension von Japans maritime Selbstverteidigung Kräfte in der Bucht von Tokio, als Ministerpräsident Eisaku Sato neu geboren Seestreitkräfte und 7.000 Männer in ihren verschiedenen Handwerk von 5.050 Tonne Flaggschiff Akatsuki beobachtete. Die Kraft ist Überprüfung umfasste 43 Überwasserschiffe, 3 u-Boote und 47 Flugzeuge. Foto zeigt eine von Japans u-Boote und ihre Crew in Kleid Schiff Reihenfolge, ist Silhoustted durch den Sonnenschein in Tokyo Bay während der Flottenparade.

11. November 1968 - eine Studie in schwarz und weiß, neue Marine Japans; Schiffe, u-Boot- und Marine Luftunterstützung nahmen Teil in einer Rezension von Japans maritime Selbstverteidigung Kräfte in der Bucht von Tokio, als Ministerpräsident Eisaku Sato neu geboren Seestreitkräfte und 7.000 Männer in ihren verschiedenen Handwerk von 5.050 Tonne Flaggschiff Akatsuki beobachtete. Die Kraft ist Überprüfung umfasste 43 Überwasserschiffe, 3 u-Boote und 47 Flugzeuge. Foto zeigt eine von Japans u-Boote und ihre Crew in Kleid Schiff Reihenfolge, ist Silhoustted durch den Sonnenschein in Tokyo Bay während der Flottenparade. Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

Keystone Press / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

E0Y59X

Dateigröße:

70 MB (1,9 MB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

4444 x 5507 px | 37,6 x 46,6 cm | 14,8 x 18,4 inches | 300dpi

Aufnahmedatum:

11. November 1968

Weitere Informationen:

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel

Ausschließlich für die redaktionelle und private Nutzung verfügbar. Bei kommerzieller Nutzung wenden Sie sich bitte an uns
.