26. Juni 1976 - Tokio, Japan - der japanische Profi-Wrestler ANTONIO INOKI tritt den amerikanischen Boxer MUHAMMAD ALI während ihres im Nippon Budokan ausgetrampten Boxes. Ali war der amtierende WBC/WBA Schwergewichtsmeister und Inoki inszenierte Ausstellungskämpfe gegen Champions verschiedener Kampfkünste, um zu zeigen, dass Pro-Wrestling die dominierende Kampfdisziplin war. Der Kampf selbst, der unter besonderen Regeln ausgetragen wurde, gilt als Vorläufer der modernen Mixed Martial Arts das Ergebnis des Kampfes wurde lange von der Presse und den Fans diskutiert. Der Kampf wurde von G. LeBell referiert. (Bild: ©

- Bild-ID: 2CB4TK3
26. Juni 1976 - Tokio, Japan - der japanische Profi-Wrestler ANTONIO INOKI tritt den amerikanischen Boxer MUHAMMAD ALI während ihres im Nippon Budokan ausgetrampten Boxes. Ali war der amtierende WBC/WBA Schwergewichtsmeister und Inoki inszenierte Ausstellungskämpfe gegen Champions verschiedener Kampfkünste, um zu zeigen, dass Pro-Wrestling die dominierende Kampfdisziplin war. Der Kampf selbst, der unter besonderen Regeln ausgetragen wurde, gilt als Vorläufer der modernen Mixed Martial Arts das Ergebnis des Kampfes wurde lange von der Presse und den Fans diskutiert. Der Kampf wurde von G. LeBell referiert. (Bild: © Stockfoto
Vergrößern
https://www.alamy.de/licenses-and-pricing/?v=1 https://www.alamy.de/26-juni-1976-tokio-japan-der-japanische-profi-wrestler-antonio-inoki-tritt-den-amerikanischen-boxer-muhammad-ali-wahrend-ihres-im-nippon-budokan-ausgetrampten-boxes-ali-war-der-amtierende-wbcwba-schwergewichtsmeister-und-inoki-inszenierte-ausstellungskampfe-gegen-champions-verschiedener-kampfkunste-um-zu-zeigen-dass-pro-wrestling-die-dominierende-kampfdisziplin-war-der-kampf-selbst-der-unter-besonderen-regeln-ausgetragen-wurde-gilt-als-vorlaufer-der-modernen-mixed-martial-arts-das-ergebnis-des-kampfes-wurde-lange-von-der-presse-und-den-fans-diskutiert-der-kampf-wurde-von-g-lebell-referiert-bild-image368286103.html
26. Juni 1976 - Tokio, Japan - der japanische Profi-Wrestler ANTONIO INOKI tritt den amerikanischen Boxer MUHAMMAD ALI während ihres im Nippon Budokan ausgetrampten Boxes. Ali war der amtierende WBC/WBA Schwergewichtsmeister und Inoki inszenierte Ausstellungskämpfe gegen Champions verschiedener Kampfkünste, um zu zeigen, dass Pro-Wrestling die dominierende Kampfdisziplin war. Der Kampf selbst, der unter besonderen Regeln ausgetragen wurde, gilt als Vorläufer der modernen Mixed Martial Arts das Ergebnis des Kampfes wurde lange von der Presse und den Fans diskutiert. Der Kampf wurde von G. LeBell referiert. (Bild: ©
ZUMA Press, Inc. / Alamy Stock Foto
Bild-ID: 2CB4TK3