. Bulletin. Ethnologie. 212 BÜRO DER AMERIKANISCHEN ETHNOLOGIE [Bdll. 123 der gleiche Ton liefert die Rote und gelbe Ocker für Gesichts Malerei verwendet. Der Ton ist gehärtet, mit der Rinde des Mecla Baum namens "Toiin" in Yaruro. Diese Rinde ist verbrannt zu einem aschegehalt und die Asche wird geknetet, in den Ton, der gut angefeuchtet wurde. Rollen dieser Ton werden dann gemacht, gerollter und setzte man auf eine andere. Sie werden dann abgeflacht und von Hand oder^ Vith geglättet Hilfe ein Stück Schale, Wasser großzügig angewendet werden. Der Ton liegt auf einem Teller Keramik, die bei Bedarf gedreht wird. Nach

- Bild-ID: RGYM70
. Bulletin. Ethnologie. 212 BÜRO DER AMERIKANISCHEN ETHNOLOGIE [Bdll. 123 der gleiche Ton liefert die Rote und gelbe Ocker für Gesichts Malerei verwendet. Der Ton ist gehärtet, mit der Rinde des Mecla Baum namens "Toiin" in Yaruro. Diese Rinde ist verbrannt zu einem aschegehalt und die Asche wird geknetet, in den Ton, der gut angefeuchtet wurde. Rollen dieser Ton werden dann gemacht, gerollter und setzte man auf eine andere. Sie werden dann abgeflacht und von Hand oder^ Vith geglättet Hilfe ein Stück Schale, Wasser großzügig angewendet werden. Der Ton liegt auf einem Teller Keramik, die bei Bedarf gedreht wird. Nach
Library Book Collection / Alamy Stock Foto
Bild-ID: RGYM70

Ähnliche Stockbilder