Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
RM2GM06DMDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
RM2GM06N2Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
RM2GM077PDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
RM2GM075DDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
RM2GM06NBDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
RM2GM082EDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
RM2GM08HGDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
RM2GM06N8Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
RM2GM09C7Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
RM2GM06HTDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Steve Nesius
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
RM2GM06DHDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
RM2GM06BPDie zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Thom Baur
Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper
RM2GM09C4Die zivile Besatzung der Inspiration 4 an Bord einer Kapsel des Crew Dragon und der SpaceX Falcon 9-Rakete startet von Pad 39A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida, 15. September 2021. REUTERS/Joe Skipper