. Englisch: Jacopo Berengario da Carpi,. Isagogae uberrimae perlucidae breues, AC, in anatomiam Humani Corporis eine communi Academia medicorum usitatam. (Bologna: Beneditcus Hector, 1523). Jacopo Berengario da Carpi, auch als Jacobus Berengar Carpensis, Jacopo Barigazzi, oder einfach die Carpus bekannt, wurde in Carpi, Modena, ca. 1460 geboren, der Sohn eines Chirurgen. Während Junge, er war ein Schüler des festgestellt, Drucker und Herausgeber, Aldus Manutius. Er nahm an der medizinischen Schule in Bologna und später unterrichtete Chirurgie in Pavia, und von 1502 bis 1527 er an der Fakultät in Bologna war. Zu verschiedenen Zeiten lebte er in Ferr

- Bild-ID: MMN2NG

. Englisch: Jacopo Berengario da Carpi,. Isagogae uberrimae perlucidae breues, AC, in anatomiam Humani Corporis eine communi Academia medicorum usitatam. (Bologna: Beneditcus Hector, 1523). Jacopo Berengario da Carpi, auch als Jacobus Berengar Carpensis, Jacopo Barigazzi, oder einfach die Carpus bekannt, wurde in Carpi, Modena, ca. 1460 geboren, der Sohn eines Chirurgen. Während Junge, er war ein Schüler des festgestellt, Drucker und Herausgeber, Aldus Manutius. Er nahm an der medizinischen Schule in Bologna und später unterrichtete Chirurgie in Pavia, und von 1502 bis 1527 er an der Fakultät in Bologna war. Zu verschiedenen Zeiten lebte er in Ferr

The Picture Art Collection / Alamy Stock Foto

Bild-ID: MMN2NG

Dieses Bild ist ein gemeinfreies Bild. Dies bedeutet, dass entweder das Urheberrecht dafür abgelaufen ist oder der Inhaber des Bildes auf sein Urheberrecht verzichtet hat. Alamy berechnet Ihnen eine Gebühr für den Zugriff auf die hochauflösende Kopie des Bildes.

Beschreibung auf Englisch

Ähnliche Stockbilder