G7-Finanzminister posieren für ein Familienfoto an der berühmten Promenade "Les Planches" in Deauville, Westfrankreich, 17. Mai 2003. Angesichts der stockenden Wirtschaft in Europa und Japan und eine gleitende US-Dollar, war das Treffen der Minister aus der Gruppe der sieben (G7) Club, die wirtschaftliche Agenda zu einem Gipfel in der französischen Stadt Evian im Juni mit längerfristigen Zielen Abschlag. (L-R) Internationale Währungspolitik Fonds Generaldirektor Horst Köhler, US-Treasury Secretary John Snow, russischer Minister Alexei Koudrine, kanadischer Minister John Manley, französischer Minister Francis Mer, italienischer Minister Giulio Trem

G7-Finanzminister posieren für ein Familienfoto an der berühmten Promenade "Les Planches" in Deauville, Westfrankreich, 17. Mai 2003.  Angesichts der stockenden Wirtschaft in Europa und Japan und eine gleitende US-Dollar, war das Treffen der Minister aus der Gruppe der sieben (G7) Club, die wirtschaftliche Agenda zu einem Gipfel in der französischen Stadt Evian im Juni mit längerfristigen Zielen Abschlag. (L-R) Internationale Währungspolitik Fonds Generaldirektor Horst Köhler, US-Treasury Secretary John Snow, russischer Minister Alexei Koudrine, kanadischer Minister John Manley, französischer Minister Francis Mer, italienischer Minister Giulio Trem Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

REUTERS / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

2D3KP24

Dateigröße:

8,7 MB (426,1 KB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

2134 x 1430 px | 36,1 x 24,2 cm | 14,2 x 9,5 inches | 150dpi

Aufnahmedatum:

17. Mai 2003

Weitere Informationen:

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel

Sparen Sie bis zu 70 % mit unseren Bildpaketen

Bezahlen Sie im Voraus für mehrere Bilder und laden diese dann nach Bedarf herunter.

Rabatte anzeigen
Ausschließlich für die redaktionelle Nutzung verfügbar. Wenden Sie sich bitte an uns bei kommerzieller
oder privater Nutzung
interessieren.