Alamy logo

Nachrichten wurden in einem provisorischen Denkmal vor dem Alpha Phi Sorority Haus am Montag, dem 26. Mai 2014 verlassen. Die Sorority Haus wurde unter vier Standorte von Elliot O. Rodger gezielt in der Freitag Nacht Rampage, wo die Schüler Veronika Weiss und Katherine Brianne Cooper erschossen und getötet. UPI/Jim Ruymen

Nachrichten wurden in einem provisorischen Denkmal vor dem Alpha Phi Sorority Haus am Montag, dem 26. Mai 2014 verlassen. Die Sorority Haus wurde unter vier Standorte von Elliot O. Rodger gezielt in der Freitag Nacht Rampage, wo die Schüler Veronika Weiss und Katherine Brianne Cooper erschossen und getötet. UPI/Jim Ruymen Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

UPI / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

TY4N3W

Dateigröße:

23,3 MB (1,7 MB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

3500 x 2330 px | 29,6 x 19,7 cm | 11,7 x 7,8 inches | 300dpi

Aufnahmedatum:

26. Mai 2014

Fotograf:

Jim Ruymen

Weitere Informationen:

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel

Sparen Sie bis zu 30 % mit unseren Bildpaketen

Bezahlen Sie im Voraus für mehrere Bilder und laden diese dann nach Bedarf herunter.

Rabatte anzeigen
Ausschließlich für die redaktionelle Nutzung verfügbar. Wenden Sie sich bitte an uns bei kommerzieller
oder privater Nutzung
interessieren.