Nigatsudo verbrannt Sutra. Artist: Unbekannter Künstler. Kultur: Japan. Abmessungen: 9 3/4 x 21 1/8 in. (24,8 x 53,7 cm). Datum: Ca. 744. Dieses Fragment der Flower Garland Sutra (Kegonkyo) stammt aus einer Reihe von 60 handscrolls zum Tempel Todaiji in Nara gespendet in 744. Beschädigt durch einen Brand an der Tempel Nigatsudo Hall, die überlebenden Abschnitte sind heute bekannt als Nigatsudo verbrannt Sutras (Nigatsudo yakegyo). Versengten die Kanten der Schrift, die Erfassung der buddhistischen Vorstellung, dass alles vergänglich ist, hat diese Reste besonders geschätzt. Diese Fragmente sind auch einige der frühesten survivi

Nigatsudo verbrannt Sutra. Artist: Unbekannter Künstler. Kultur: Japan. Abmessungen: 9 3/4 x 21 1/8 in. (24,8 x 53,7 cm). Datum: Ca. 744. Dieses Fragment der Flower Garland Sutra (Kegonkyo) stammt aus einer Reihe von 60 handscrolls zum Tempel Todaiji in Nara gespendet in 744. Beschädigt durch einen Brand an der Tempel Nigatsudo Hall, die überlebenden Abschnitte sind heute bekannt als Nigatsudo verbrannt Sutras (Nigatsudo yakegyo). Versengten die Kanten der Schrift, die Erfassung der buddhistischen Vorstellung, dass alles vergänglich ist, hat diese Reste besonders geschätzt. Diese Fragmente sind auch einige der frühesten survivi Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

Album / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

PAR43R

Dateigröße:

39,2 MB (2,2 MB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

4400 x 3112 px | 37,3 x 26,3 cm | 14,7 x 10,4 inches | 300dpi

Fotograf:

Album

Weitere Informationen:

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel

Sparen Sie bis zu 70 % mit unseren Bildpaketen

Bezahlen Sie im Voraus für mehrere Bilder und laden diese dann nach Bedarf herunter.

Rabatte anzeigen