NorthWest Orient Airlines Ticket von Dan Cooper. Dan Cooper ist das Pseudonym eines nicht identifizierten Mann, eine Boeing 727 Flugzeugen im Nordwesten Usa nachgeahmt, im Luftraum zwischen Portland, Oregon, und Seattle, Washington, am Nachmittag des Mittwoch, 24. November 1971. Der Mann seine Airline Ticket gekauft, indem Sie den Alias Dan Cooper, aber wegen eines Mißverständnisses, wurde in der populären Überlieferung als D. B. Cooper bekannt. Er 200.000 $ in Lösegeld erpresst und zu einem ungewissen Schicksal mit dem Fallschirm. Trotz einer umfangreichen manhunt und FBI-Untersuchung, der Täter wurde nie entfernt wurde.

NorthWest Orient Airlines Ticket von Dan Cooper. Dan Cooper ist das Pseudonym eines nicht identifizierten Mann, eine Boeing 727 Flugzeugen im Nordwesten Usa nachgeahmt, im Luftraum zwischen Portland, Oregon, und Seattle, Washington, am Nachmittag des Mittwoch, 24. November 1971. Der Mann seine Airline Ticket gekauft, indem Sie den Alias Dan Cooper, aber wegen eines Mißverständnisses, wurde in der populären Überlieferung als D. B. Cooper bekannt. Er 200.000 $ in Lösegeld erpresst und zu einem ungewissen Schicksal mit dem Fallschirm. Trotz einer umfangreichen manhunt und FBI-Untersuchung, der Täter wurde nie entfernt wurde. Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

American Photo Archive / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

2AGHT9R

Dateigröße:

9,4 MB (434,3 KB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

2400 x 1369 px | 40,6 x 23,2 cm | 16 x 9,1 inches | 150dpi

Aufnahmedatum:

23. Juni 2016

Ort:

Washington, DC

Weitere Informationen:

Dieses Bild ist ein gemeinfreies Bild. Dies bedeutet, dass entweder das Urheberrecht dafür abgelaufen ist oder der Inhaber des Bildes auf sein Urheberrecht verzichtet hat. Alamy berechnet Ihnen eine Gebühr für den Zugriff auf die hochauflösende Kopie des Bildes.

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel