Anette Kinne mit ihrem Sohn Alexander, 3, und ihrer Tochter Genevive, 15, bei der Veröffentlichung des Untersuchungsberichts von RehabCare über den Bedarf an sozialer Unterstützung von Familien, die auf der irischen Insel seltene Krankheiten erleben, heute in der Science Gallery, Naughton Institute, Trinity College, Dublin.
RMGAWMBYAnette Kinne mit ihrem Sohn Alexander, 3, und ihrer Tochter Genevive, 15, bei der Veröffentlichung des Untersuchungsberichts von RehabCare über den Bedarf an sozialer Unterstützung von Familien, die auf der irischen Insel seltene Krankheiten erleben, heute in der Science Gallery, Naughton Institute, Trinity College, Dublin.
Bericht Lücken in seltene Erkrankung Dienstleistungen
RMGAWMC0Bericht Lücken in seltene Erkrankung Dienstleistungen