London, UK. 5. April 2017. Vertreter von mehreren Gruppen, einschließlich der Blacklist Support Group und Netpol, Protest außerhalb der Royal Courts of Justice während der Richter führte öffentliche Untersuchung angebliche Fehlverhalten von undercover Polizisten, die Hunderte von verschiedenen Fraktionen ausspioniert. Heute versucht die Polizei, den Umfang der Untersuchung, weniger verdeckte Ermittlern einzubeziehen und weitere sieben Monate für Anwendungen zur Geheimhaltung der Identität der vielen verdeckten Ermittlern erlauben zu ändern. Bildnachweis: Mark Kerrison/Alamy Live-Nachrichten

- Bild-ID: HYJEYT
London, UK. 5. April 2017. Vertreter von mehreren Gruppen, einschließlich der Blacklist Support Group und Netpol, Protest außerhalb der Royal Courts of Justice während der Richter führte öffentliche Untersuchung angebliche Fehlverhalten von undercover Polizisten, die Hunderte von verschiedenen Fraktionen ausspioniert. Heute versucht die Polizei, den Umfang der Untersuchung, weniger verdeckte Ermittlern einzubeziehen und weitere sieben Monate für Anwendungen zur Geheimhaltung der Identität der vielen verdeckten Ermittlern erlauben zu ändern. Bildnachweis: Mark Kerrison/Alamy Live-Nachrichten
Mark Kerrison / Alamy Stock Foto
Bild-ID: HYJEYT
Ort: Royal Courts of Justice, London, United Kingdom