National Portrait Gallery, London, Großbritannien. 25. Juli, 2018. Jeremy Wright, Kultur Sekretär (rechts) und Dr. Nicholas Cullinan, Director, National Portrait Gallery (Links) anzeigen Sir Thomas Lawrence das berühmte Porträt von William Wilberforce, der Rumpf, der Ort seiner Geburt reisen, zum ersten Mal als Teil der 'nach Hause kommen'. Lawrence die unvollendete Porträt von Wilberforce, war eines der ersten Werke von der National Portrait Gallery erworben, wenn es 1856 gegründet wurde. Die Arbeiten werden sich auf die Anzeige in der ferens Art Gallery in Hull gehen in 2019. Credit: Malcolm Park/Alamy Leben Nachrichten.

National Portrait Gallery, London, Großbritannien. 25. Juli, 2018. Jeremy Wright, Kultur Sekretär (rechts) und Dr. Nicholas Cullinan, Director, National Portrait Gallery (Links) anzeigen Sir Thomas Lawrence das berühmte Porträt von William Wilberforce, der Rumpf, der Ort seiner Geburt reisen, zum ersten Mal als Teil der 'nach Hause kommen'. Lawrence die unvollendete Porträt von Wilberforce, war eines der ersten Werke von der National Portrait Gallery erworben, wenn es 1856 gegründet wurde. Die Arbeiten werden sich auf die Anzeige in der ferens Art Gallery in Hull gehen in 2019. Credit: Malcolm Park/Alamy Leben Nachrichten. Stockfoto
Vorschau

Bilddetails

Bildanbieter:

Malcolm Park editorial / Alamy Stock Foto

Bild-ID:

PAWAWD

Dateigröße:

52,9 MB (1,7 MB Komprimierter Download)

Freigaben (Releases):

Model - nein | Eigentum - neinBenötige ich eine Freigabe?

Format:

5360 x 3450 px | 45,4 x 29,2 cm | 17,9 x 11,5 inches | 300dpi

Aufnahmedatum:

25. Juli 2018

Ort:

National Portrait Gallery, Saint Martin's Place, London, UK

Weitere Informationen:

Dieses Bild kann kleinere Mängel aufweisen, da es sich um ein historisches Bild oder ein Reportagebild handel

Sparen Sie bis zu 70 % mit unseren Bildpaketen

Bezahlen Sie im Voraus für mehrere Bilder und laden diese dann nach Bedarf herunter.

Rabatte anzeigen
Ausschließlich für die redaktionelle Nutzung verfügbar. Wenden Sie sich bitte an uns bei kommerzieller
oder privater Nutzung
interessieren.